DE

Sind Sie ein deutscher Unternehmer und erwägen Sie den Kauf eines Pick-ups? Dann ist es gut zu wissen, dass Sie als Unternehmer von einigen wichtigen Vorteilen profitieren können. Es gelten für deutsche Unternehmer einige Vorteile hinsichtlich der Kraftfahrzeugsteuer und steuerlicher Hinzurechnungen. Dies ist auch der Fall, wenn Sie Ihren Pick-up in den Niederlanden kaufen.

Mehrwertsteuer

Wenn Sie als deutscher Unternehmer (mit MwSt.-Nummer) Ihren Pick-up bei einem niederländischen Certified US CarDealer kaufen, dann liegt ein innergemeinschaftlicher Erwerb vor. Diese Lieferung wird mit 0% MwSt. versteuert. Obwohl Sie diesen innergemeinschaftlichen Erwerb in Deutschland angeben müssen, können Sie diesen auch wieder abziehen. Sie kaufen daher faktisch mehrwertsteuerfrei.

Kraftfahrzeugsteuer

Wer in Deutschland öffentliche Wege benutzt, muss Kraftfahrzeugsteuern bezahlen. Wie die Kraftfahrzeugsteuer berechnet wird, hängt von der Zulassungsart ab (Personenkraftwagen-Zulassung – PKW oder Lastkraftwagen-Zulassung – LKW).

Deutsche Kraftfahrzeugsteuer PKW-Zulassung

Für private Fahrer besteht die Kraftfahrzeugsteuer aus zwei Teilen. Der erste Teil besteht aus der Steuer, die auf den Hubraum gezahlt wird. Dieser Betrag beträgt bei Benzinfahrzeugen € 2 je 100 Kubikzentimeter. Für Dieselfahrzeuge beträgt sie € 9,50 je 100 Kubikzentimeter. Der zweite Teil wird über den CO²-Ausstoß berechnet. Dieser ist sowohl für Benzin- als auch für Dieselfahrzeuge mit einer Erstzulassung ab 2014 € 2 je Gramm CO² oberhalb der Freigrenze von 95 g/km.

Rechenbeispiel Ram 1500: Benzin | CO2 = 353 g/km | Hubraum = 5654

Hubraumsteuer (5654 / 100) x € 2,00 € 113,08
CO2-Steuer (353 - 95) x € 2,00 € 516,00
Kfz-Steuer (pro Jahr)   € 629,08

Deutsche Kraftfahrzeugsteuer LKW-Zulassung

Im Falle einer LKW-Zulassung gelten andere Tarife für die Kraftfahrzeugsteuer. Dies kommt daher, dass diese für Fahrzeuge bis 3.500 kg auf der Grundlage der zulässigen Gesamtmasse berechnet wird. Dieses Gewicht ist die Summe des Leergewichts und der maximal zulässigen Nutzlast. Für einen Pick-up wie dem Ram 1500 beträgt der Tarif ca. € 190,00 pro Jahr.

Pica autobelastingen duitsland

Hinzurechnung

Die Hinzurechnung in Deutschland besteht aus zwei Teilen.

Hinzurechnung Privatgebrauch

Zuallererst gibt es einen festen Hinzurechnungsprozentsatz für den Privatgebrauch von 1% pro Monat (12% pro Jahr). Jemand, der keine Privat-Kilometer fährt, braucht diese Hinzurechnung nicht zu bezahlen. Hierfür ist es jedoch wichtig, dass ein Fahrtenbuch geführt wird.

Hinzurechnung Arbeitsweg

Der zweite Teil der Hinzurechnung besteht aus der Hinzurechnung für den Arbeitsweg. Diese Hinzurechnung beträgt 0,03% pro gefahrenen Kilometer zwischen Wohnung und Arbeit (einfache Strecke). Wenn jemand nicht mehr als 15 Tage pro Monat zur Arbeit fährt, gilt ein Prozentsatz von 0,002% für jede Fahrt zu seiner Arbeitsstelle. Für jemand, der keinen Arbeitsweg hat (zum Beispiel, weil er/sie keine feste Arbeitsstelle hat, sondern immer unterwegs ist) findet dieser zweite Teil der Hinzurechnung keine Anwendung.

Wie die Hinzurechnung in der Praxis aussehen kann, lässt sich am besten anhand von zwei Rechenbeispielen beschreiben:

Rechenbeispiel 1
Herr Müller fährt einen Ram 1500 mit einem (Brutto-)Katalogwert von € 50.000. Er verwendet den Pick-up privat, aber fährt damit auch an mehr als 15 Tagen pro Monat von seiner Wohnung zu seinem Betrieb. Der Abstand einer einfachen Strecke beträgt 25 Kilometer. Seine monatliche Hinzurechnung berechnet er wie folgt:

Hinzurechnung privat: € 50.000,00 x 1% € 500,00
Hinzurechnung Arbeitsweg: (25 x 0,03%) x € 50.000,00 € 375,00
Hinzurechnungsbetrag:   € 875,00
Zu zahlende Hinzurechnung € 875 x 42% (maximaler Steuersatz Deutschland)   € 367,50

Rechenbeispiel 2
Frau Köhler fährt einen Ford F-150 mit einem (Brutto-)Katalogwert von € 55.000. Sie verwendet den Pick-up privat, aber sie fährt auch an 3 Tagen pro Monat von ihrer Wohnung zu ihrem Betrieb. Der Abstand einer einfachen Strecke beträgt 40 Kilometer. Ihre monatliche Hinzurechnung berechnet sie wie folgt:

Hinzurechnung privat: € 55.000,00 x 1% € 550,00
Hinzurechnung Arbeitsweg: (3 x 40) x 0,002% x € 55.000,00 € 132,00
Hinzurechnungsbetrag:   € 682,00
Zu zahlende Hinzurechnung € 682 x 42% (maximaler Steuersatz Deutschland)   € 286,44
Melden Sie sich für unseren Newsletter an Immer alles über die neuesten Modelle, die neuesten Pick-Ups und die Besten Aktionen wissen? Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und Sie werden immer up-to-date sein!