2018 Ford F-150 Raptor Technology V6 SuperCrew

Noch Fragen? Wir geben Ihnen gerne Auskunft!

  • *
  • Bitte Nahme angeben.
  • *
  • *
  • Bitte eine Frage angeben.

2018 Ford F-150 Raptor Technology V6 SuperCrew

Ein Gewinner kehrt zurück.

2018 Ford F-150 Raptor Technology V6 SuperCrew
Oxford White

Lieferbar ab

103.500,-

  • 3.5 V6 ECOBOOST

    450 PS TWINTURBO-HOCHLEISTUNGSMOTOR MIT 690 NM

  • 10-GANG-AUTOMATIK

    MIT SCHALTWIPPEN

  • SUPERCREW

    GROSSKABINE

  • NAVIGATION IN EUROPA

    MIT DEUTSCHER SPRACHE

  • 17 ZOLL

    6-SPEICHEN-LEICHTMETALLFELGEN MIT OFFROAD-REIFEN

  • RUNDUMSICHT

    360° KAMERA

  • LEDERBEZÜGE

    MIT AKZENTEN

  • SCHALENSITZE

    MIT HEIZUNG/KÜHLUNG

  • PANORAMA-SCHIEBEDACH

    ELEKTRISCH BETÄTIGT

Farben 2018 Ford F-150 Raptor Technology V6 SuperCrew

Wir liefern die 2018 Ford F-150 Raptor Technology V6 SuperCrew in7 Farben

Cabin 2018 Ford F-150 Raptor Technology V6 SuperCrew

Lassen Sie sich von den Abmessungen und Merkmalen der SuperCrew.

SuperCrew

Der F-150 ist ausschließlich mit der SuperCrew-Großraumkabine verfügbar, die den meisten Platz in der Baureihe F-150 bietet.

  • Länge

    5890 mm

  • Breite

    2029 mm

  • Sitze

    5

  • Türen

    4

  • Beinfreiheit vorn

    111 cm

  • Beinfreiheit hinten

    110 cm

SuperCrew Inhalt
 

Spurtvermögen: Jederzeit und überall

Der 2018 Ford-150 Raptor ist nicht nur leichter und stärker, sondern auch schneller geworden. Der kompromissloseste Pickup Ford präsentiert sich in der 2. Generation komplett erneuert, und das ist sichtbar. Ford Racing hat alle Register gezogen und viele technische Innovationen in diesen Hochleistungsträger integriert. Dadurch ist dem F-150 Raptor unter Leistungsenthusiasten definitiv Kultstatus sicher. Klar zum Ausritt mit diesem Offroad-Monster?

 

2,19 m breit

Wie schon der Vorgänger tritt auch der neue Raptor ein gutes Stück breitbeiniger als seine weniger sportlichen Brüder auf. 15 cm um genau zu sein.

 

Schwarze Akzente

Das Scheinwerfergehäuse beim Raptor ist schwarz, denn das passt am besten zum sportlichen Charakter. Darin verwandeln vier hochwertige QuadBeam LED-Scheinwerfer die Nacht zum Tag.

 

SuperCrew

Für den Raptor stehen zwei Karosserieversionen zur Wahl, wobei SuperCrew die größere darstellt.

Exterieur 2018 Ford F-150 Raptor Technology V6 SuperCrew

Das Maul des Biests

Markantestes Feature des letzten Raptors war sicherlich das enorme FORD-Logo im Kühlergrill. Beim 2018er Modell ist die Front noch ein Quäntchen aggressiver gestaltet. Auch die typischen LED-Positionsleuchten sind wieder im Grill integriert. Die metallene Unterflur-Schutzplatte erstreckt sich bereits ab dem Frontstoßfänger nach hinten, um Ölwanne und Kurbelgehäuse vor Steinschlag und anderen Geländeeinflüssen zu schützen. Die Motorhauben-Aufklebefolien sind bei der Luxus-Version serienmäßig, bei der Technology-Variante optional erhältlich.

Das Maul des Biests
 

Ein neuer Look hinten

Ab jetzt prangt das Emblem mit dem großen Ford-Schriftzug auch an der Rückseite des Raptors, um letzte Zweifel auszuräumen. Dieses Emblem ist bei der Luxus-Version serienmäßig, bei der Technology-Variante optional erhältlich. Durch seine Anthrazitfärbung passt der Schriftzug perfekt zum neuen Heckstoßfänger, dessen Form auch das Befahren von steileren Steigungen ermöglicht. Darüber hinaus kommt der Raptor Luxury standardmäßig mit einem Aufkleberset für die Pritsche, wie aus dem Foto ersichtlich.

Ein neuer Look hinten
 

Zur Sache - mit Biss

Der Raptor bietet im Gelände auslegungsgemäß hervorragende Traktion, denn seine Offroad-Reifen auf 17 Zoll Leichtmetallfelgen sorgen für ultimativen Grip. Für ganz schweres Gelände wie z. B. auf Geröll kann der Reifendruck vermindert werden, um die Aufstandsfläche und damit den Grip zu vergrößern. Für den Raptor Technology werden Beadlock-Geländefelgen als Option angeboten. Diese Felgen sehen nicht nur kernig aus, sondern stabilisieren den Reifenwulst in der Felge, damit er sich nicht lösen kann. Dadurch bleibt der Reifen unter allen Bedingungen - auch bei stark reduziertem Reifendruck - zuverlässig auf der Felge.

Zur Sache - mit Biss
 

360°-Rundblick-Kamera

Mit der 360°-Rundblick-Kamera wird das Manövrieren dieses Boliden echt zum Kinderspiel. Dank dieser Kameraanordnung sehen Sie nicht nur das Geschehen hinter dem Heck, sondern auch sofort, ob der Platz seitlich reicht. Der Trick ist hierbei, dass die diversen Kamerabilder zu einem Panoramabild kombiniert werden, das Ihnen Rundum-Überblick über die gesamte Fahrzeugumgebung gewährt. Das Bild der Rückfahrkamera sehen Sie der Deutlichkeit halber auch als separates Bild. Dadurch sehen Sie ganz genau, was sich hinter dem Fahrzeug abspielt. Darüber hinaus verfügt der Raptor auch über eine Vorwärtskamera, die auf Knopfdruck direkt zugeschaltet wird. Sie gibt im Gelände Aufschluss über das, was sich direkt vor Ihnen befindet.

360°-Rundblick-Kamera
 

Interieur 2018 Ford F-150 Raptor Technology V6 SuperCrew

Außen martialisch, innen schön

Der sorgsam gestaltete Platz hinter dem Lenkrad gibt Ihnen das Kommando über einen der leistungsstärksten Pickups der Gegenwart. Der griffige Lenkradbezug aus perforiertem Leder liegt gut in der Hand. Ergonomisch perfekt auch die Schaltwippen für das 10-Gang-Automatikgetriebe, denn die Hände bleiben zum Schalten am Lenkrad. Ein simpler Knopfdruck am Lenkrad und Sie wählen das passende Schaltprogramm, ohne das Lenkrad loslassen zu müssen. Wenn es dann zur Sache geht, gewähren die speziell entworfenen Sportsitze aus hochwertigem Leder soliden Halt. Und gerade auf längeren Strecken sicher sehr willkommen: das fantastische Sync 3 Infotainmentsystem. Klingt mehr als gut!

Außen martialisch, innen schön
 

Premium-Kombiinstrument

Zwischen den Instrumenten ist ein Multifunktionsdisplay mit hoher Auflösung angeordnet, das mit einem Durchmesser von etwa 20 cm hervorragende Ablesbarkeit garantiert. Hier finden Sie alle Informationen über den Betrieb, vom Ladedruck über den momentanen Verbrauch bis zu anderen relevanten Daten für die Fahrt. Auf Wunsch gibt Ihnen das Display auch alle wichtigen Daten für den Offroad-Einsatz, wenn Sie auf Abenteuersuche in die Wildnis aufbrechen. Und da Sie die Anzeige von Daten ganz nach Wunsch anpassen können, ist hier echte Flexibilität verwirklicht.

Premium-Kombiinstrument
 

Panoramadach mit schwarzer Sonnenschutzblende

Zweifellos ist das enorme Panorama-Glasschiebedach eines der markantesten Merkmale des neuen F-150, denn es sorgt für einen lichtdurchfluteten Innenraum. Der vordere Teil des Dachs wird elektrisch betätigt. Natürlich lässt sich die gesamte Dachoberfläche problemlos vor Sonnenlicht schützen - mit einer Textilsonnenblende, die in luxuriösem Schwarz ausgeführt ist.

Panoramadach mit schwarzer Sonnenschutzblende
 

Technologische Highlights

Wie bereits durch seinen Namen angedeutet, wartet der Raptor Technology mit viel praktischer Technik auf. Zum Beispiel mit einem adaptiven Tempomaten, der über Lenkradtasten bedient wird. Spurwarnsystem, Fernlichtassistent und Regensensor sind weitere Helferlein, die das Leben bequemer gestalten.

Technologische Highlights
 

Technische specificaties 2018 Ford F-150 Raptor Technology V6 SuperCrew

Stärker als der „alte“ V8

Die ultrahohe Leistung des vollkommen aus Aluminium gefertigten 3.5 V6 EcoBoost mit Doppelturbolader, der den 2018er Raptor zu rasantem Vortrieb verhilft, liefert mehr Drehmoment und Leistung als der unbeatmete 6.2 V8 aus Gusseisen, den er ablöst. Dieses Juwel von einem Motor stellt Ihnen 450 PS und ein gewaltiges Drehmoment von 690 Nm zur Verfügung. Das bedeutet im Vergleich zum Vorgänger 39 PS und 102 Nm mehr! In Kombination mit dem brandneuen 10-Gang-Automatikgetriebe und dem geringeren Fahrzeuggewicht sorgt dieser Motor für spektakuläre Leistungsdaten.

Stärker als der „alte“ V8
 

10-Gang-Automatikgetriebe

Für das Modelljahr 2018 hat Ford ein nagelneues Automatikgetriebe eingeführt, das über sage und schreibe 10 Gänge verfügt. Natürlich können Sie es auch manuell schalten. Dafür sind die am Lenkrad angeordneten Schaltwippen vorgesehen, ein neues Merkmal für den Raptor. Im Automatikbetrieb werden die Schaltpunkte aktiv dem Fahrmodus angepasst, in dem Sie den Raptor bewegen. Dank der 10 intelligent gestaffelten Gänge kann der Motor stets in seinem optimalen Drehzahlbereich bleiben, wie das 0 auf 100 Sprintvermögen beweist.

10-Gang-Automatikgetriebe
 

Fahrprogramm-Wahlschalter

Der Fahrprogramm-Wahlschalter ist sicher ein wichtiges Highlight des neuen Raptors. Mit diesem Schalter am Lenkrad melden Sie dem TMS (Terrain Management System), auf welchem Untergrund der Raptor eingesetzt wird. Das TMS passt dann den Allradantrieb, die Traktionskontrolle, die Schaltzeitpunkte und die Motorleistung optimal an die Fahrbedingungen an, um stets maximalen Vortrieb zu gewährleisten. Sechs Fahrprogramme stehen zur Wahl:

Normal - für den Alltagsbetrieb
Sport - für sportliche Fortbewegung auf Asphalt
Schlechtwetter - ideal für schlechtes Wetter
Schlamm & Sand - für beste Traktion auf weichem oder schlammigem Untergrund
Fels / Kriechgang - für Langsamfahrt auf schwierigstem Terrain
Baja - für schnelle Fahrt auf unbefestigtem Untergrund

Fahrprogramm-Wahlschalter
 

Verblüffendes Fahrgestell

Das Fahrgestell garantiert extrem gute Geländegängigkeit. Und das ist keine leere Versprechung! Das Team von Ford Performance hat zusammen mit den Spezialisten von Fox das gesamte Chassis unter die Lupe genommen, um Verbesserungsmöglichkeiten aufzuspüren. Die Leistungsdaten beweisen, dass es gelungen ist. Die Fox Racing Shox®-Stoßdämpfer mit ihren 7,5 cm Durchmesser sind noch solider als beim schon stark gerüsteten Vorgänger (6,35 cm Durchmesser). Das bedeutet, dass sie noch höhere Kräfte auffangen können. Darüber hinaus bieten sie nicht weniger als neun Dämpfungszonen. Dadurch ist der Raptor auf Asphalt wesentlich komfortabler unterwegs, während er auf unbefestigten Pisten noch trittfester agiert. Auch der Federweg vorn (33 cm) und hinten (35,5 cm) wurde im Vergleich zum Vorgänger vergrößert, wodurch der Raptor noch extremeres Gelände meistern kann.

Verblüffendes Fahrgestell
 

Die gezeigten Optionen sind unter Vorbehalt aufgeführt. Alle genannten Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ohne Vorbereitungskosten für die Auslieferung. Namen und Logos von Fahrzeugherstellern und Bezeichnungen von Modellen sind Handelsmarken (Marken) und alleiniges Eigentum des betreffenden Fahrzeugherstellers. Die Anwesenheit dieser Marken hier soll auf keine Weise suggerieren, dass US CarDealer durch den Hersteller beauftragt wurde, Fahrzeuge und Produkte sowie Dienstleistungen in dessen Namen anzubieten und zu vertreiben. US CarDealer ist kein autorisierter Importeur oder Repräsentant des betreffenden Kfz-Herstellers. Liberty Cars BV (NL), Geschäftsführer: Dave Agueria. Registernummer (KvK, NL): 14075264. Wirschafts-Identifikationsnummer (BTW, NL): NL.819998369B01

Melden Sie sich für unseren Newsletter an Immer alles über die neuesten Modelle, die neuesten Pick-Ups und die Besten Aktionen wissen? Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und Sie werden immer up-to-date sein!